Porsche Communication Management: Ausgezeichnete Bedienerfreundlichkeit

0
167

Porsche Communication Management: Ausgezeichnete Bedienerfreundlichkeit

16.10.2008: Porsche Communication Management: Ausgezeichnete Bedienerfreundlichkeit

Die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik hat der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, für die Entwicklung des neuen Porsche Communication Managements (PCM) den USEWARE-Preis 2008 verliehen. Das PCM wurde als die zentrale Steuereinheit für alle Ausstattungen im Bereich Audio und Kommunikation entwickelt und kommt bereits im Cayenne und in der neuen 911-Generation zum Einsatz.

Weitere Modellreihen werden folgen. Es zeichnet sich insbesondere durch seine einfache, schnelle und sichere Bedienung aus. Mit dem jährlich vergebenen Preis würdigt der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) herausragende Entwicklungsmethoden für besonders nutzerfreundliche Systeme. Die Auszeichnung wurde anlässlich der VDI-Fachtagung USEWARE 2008 am 15. Oktober in Baden-Baden überreicht.

Hauptmerkmal der neuen PCM-Generation ist der Touchscreen. Er ermöglicht die Integration von Tasten wie dem Ziffernblock, der zuvor neben dem Bildschirm angeordnet war. Damit erzielten die Porsche-Entwickler gleich mehrere Vorteile: Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die Anzahl der Bedientasten auf insgesamt 16 halbiert. Durch den damit erzielten Platzgewinn konnte der Farbbildschirm von 5,8 auf 6,5 Zoll vergrößert werden.

Die Steuerung über den Bedienmonitor ermöglicht überdies die schnelle, intuitive und bedarfsgerechte Kommunikation mit dem PCM. So reduziert dieser Touchscreen die Bedienzeiten um mindestens die Hälfte und verringert damit die mögliche Ablenkung vom Verkehrsgeschehen. Benötigte ein Nutzer mit dem herkömmlich Dreh-Drück-Steller beispielsweise 60 Sekunden für die Eingabe einer bestimmten Zieladresse, sind es jetzt nur noch 20 Sekunden.

Für die Menü-Führung wählten die Porsche-Entwickler eine logische und übersichtliche Darstellung. Die Grundlogik der Menüstruktur behielten sie bei, um Porsche-erfahrenen Kunden eine möglichst schnelle Orientierung zu ermöglichen. Fahrer oder Beifahrer finden die wichtigsten Funktionen in dem jeweiligen Hauptmenü. Eine ganze Reihe von eher selten genutzten Funktionen wurde in eine zweite Menü-Ebene verlagert. Noch einfacher und ablenkungsfreier wird die Bedienung des PCM mit der optionalen Sprachsteuerung. Diese ermöglicht mit Ganzworteingaben beispielsweise die Eingabe von Navigationszielen oder Telefonnummern in gesprochenen Dialogen.

Das PCM entstand in einem definierten Entwicklungsprozess, den die Porsche-Ingenieure bei allen Produkten anwenden, mit denen der Kunde unmittelbar in Berührung kommt. Dieser jetzt mit dem USEWARE 2008 Preis prämierte Prozess zeichnet sich vor allem durch seine konsequente Orientierung am Menschen und seine kurzen, präzisen Entscheidungswege aus.

Die Porsche-Techniker im Bereich der elektronischen Bediensysteme sehen sich permanent mit der Herausforderung konfrontiert, Bediensysteme trotz steigender Funktionalität für die Benutzer zu vereinfachen. Mit aufwändigen Interviews und Tests wird zunächst das Verhalten der Nutzer analysiert und bewertet, um das Systemverhalten an ihre Erwartungen anzupassen.

Ein Beispiel: Bei der Entwicklung der neuen PCM-Generation untersuchten die Ingenieure, wie Porsche-Fahrer bisher im Navigationssystem Zieladressen eingaben. Dabei stellte sich heraus, dass 90 Prozent aller Nutzer anschließend manuell die Kartendarstellung wählten. Das neue PCM wechselt jetzt automatisch zur Kartendarstellung.

Useware-Engineering ist eine noch relativ junge Wissenschaft, die sich mit der nutzergerechten Analyse und Gestaltung von Bediensystemen befasst. Die kompromisslose Gebrauchstüchtigkeit ist freilich seit jeher eine Grundlage der Porsche-Entwicklung. Oft liegt der Ursprung dafür im Motorsport: Die möglichst leichte, einfache und schnelle Bedienung aller Funktionen ist unerlässliche Voraussetzung für ein erfolgreiches Wettbewerbsfahrzeug.

Dies war auch der Grund für die bis heute Porsche-typische Anordnung des Zündschlosses links von der Lenksäule: Beim ursprünglichen Le Mans-Start konnten die Fahrer einsteigen, mit der linken Hand den Motor starten und mit der rechten bereits den Gang einlegen.

– Stefan Steiner –

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/porsche-communication-management-ausgezeichnete-bedienerfreundlichkeit-vdi-vde—46189.html

16.10.2008 / MaP

Weitere Beiträge

Honda Begins Mass Production of Civic Sedans in Indiana
16.10.2008
Honda Manufacturing of Indiana, LLC began mass production1 of the fuel-efficient, 4-cylinder Honda Civic sedan at its new facility in Greensburg, Indiana. The $550 million facility will ultimately produce 200,000 vehicles, and employ 2,000 associates at full capacity. “With continued high demand for the Honda Civic, we are h weiter >>
Honda Enhances Flexible Manufacturing Network in North America
16.10.2008
— Production of V6 Accord will begin in Alabama — Honda will begin production1 of V-6 Accord sedans at its Alabama auto plant while increasing production of 4-cylinder Accords in Marysville, Ohio, the company announced. These moves are part of a series of production adjustments that Honda is making in North America and globally to meet customer demand fo weiter >>
Neue Ford Focus Econetic – Flotte macht Krones Mitarbeiter mobil
13.10.2008
50 brandneue Ford Focus Turnier ECOnetic ergänzen nun die Autoflotte der Krones AG, Neutraubling. Die umweltschonende Flotte – der Ford Focus ECOnetic liegt im kombinierten Verbrauch bei 4,3 Liter/100 km und bei einem CO2 – Wert von 115 g/km – wurde vom Regensburger Ford-Autohaus Dünnes an den Vorstandsvorsitzenden der Krones AG, Volker Kronseder, übergeben. Die Krones AG weiter >>
Im Herbst steigen die Anforderungen an das Auto und den Fahrer
11.10.2008
durch: nasse Fahrbahn Herbstlaub auf der Straße kürzere Tage schlechtere Sicht starke Temperaturschwankungen einsetzende Winterverhältnisse Umso wichtiger ist daher schon im Herbst die richtige Bereifung und die optimale Beleuchtung! Bridgestone und Philips engagieren sich mit der Initiativ weiter >>
Deutsche Autozulieferer im Visier ausländischer Investoren
10.10.2008
AUTOMOBIL-PRODUKTION: Ralf Kalmbach, Leiter Automotive, Roland Berger: “Die Zulieferer sind in einer sehr schwierigen Situation”, so Ralf Kalmbach, Leiter Automotive, Roland Berger im Exklusiv-Interview mit dem Branchen-Wirtschaftsmagazin AUTOMOBIL-PRODUKTION (Oktober-Ausgabe). “Wie die Fahrzeughersteller müssen sie stark steigende Kosten verdauen, d weiter >>
Exklusive Ford Fiesta Vorschau für Lesbisch / Schwule Zielgruppe
09.10.2008
Einen Tag vor der offiziellen Markteinführung des neuen weiter >>
Kontaktfreudige leben länger: Gute Reifen – gute Kontakte
09.10.2008
Ohne soziale Kontakte können nur wenige Menschen leben. Autofahrer können ohne gute Kontakte zur Strasse nicht überleben. Denn wenn diese nachlassen oder versagen, hat das meist gravierende Folgen für Mensch und Maschine. Die schwarzen, gripstarken Lebensversicherungen sind quasi immer für uns im Dienst und bereit, für uns zu haften: Unsere Reifen. Reifen sind der einzige weiter >>
Der CRT 4×4 von CARSON-MODEL SPORT ist ein wahrer Offroader
09.10.2008
Mit dem CRT 4×4 macht die freie Natur wieder Spaß Na, heute schon im Gelände gewesen? Frische Luft in der freien Natur soll ja so gesund sein. Allerdings kann ein kleiner Spaziergang d weiter >>
Volkswagen – Erste Wahl beim Thema Sicherheit
09.10.2008
Volkswagen Modelle Golf, Jetta, Passat, Eos und Tiguan erzielen Top-Resultate bei anspruchsvollen US-Crashtests Gleich vier Volkswagen Modelle wurden in der letzten Veröffentlichung vom unabhängigen US-S weiter >>
Schutzengel ESP: Kein Schleudern, kein Rutschen, kein Schlittern
08.10.2008
Im Herbst und Winter wird es früher dunkel und es ist häufiger nass oder glatt. Auf den Straßen steigt die Gefahr, ins Schleudern zu geraten, Unfälle sind dann die Folge. Nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes wurde die Polizei im Jahr 2007 am häufigsten im November zu Unfällen gerufen. Dabei könnte der serienmäßige Einsatz von Anti-Schleuder-Systemen wie ESP auch in dieser Ja weiter >>
Opel stoppt Produktion in Europa
07.10.2008
Die Auswirkungen der Finanzkrise lassen den Absatz von Opel einbrechen und zwingen das Unternehmen zu einem Produktionsstopp in nahezu allen europäischen Werken. Lediglich im Stammwerk in Rüsselsheim, das gerade auf die Produktion des neuen Mittelklassewagens-Wagens Insignia umstellt, geht die Arbeit normal weiter. In Deutschland stehen dagegen an den Standorten weiter >>
Ford feiert den Fiesta am neuen Standort in Neu-Ulm
07.10.2008
Standortwechsel von Ford in Ulm / Neu-Ulm: Die Schwabengarage AG feiert den neuen Ford Fiesta am neuen Standort in der bayrisch-schwäbischen Doppelstadt, in Neu-Ulm in der Otto-Renner-Straße. “Aus Platzgründen bot sich der Umzug nach Neu-Ulm an”, so Robert Imbrogno, Regionalleiter des Ford-Vertriebspartners Schwabengarage AG, Ulm / Neu-Ulm. 65 Beschäftigte sind in dem neu weiter >>
Ford gibt Preisänderungen bei Ford Focus, C-Max und Mondeo bekannt
05.10.2008
Mit Wirkung zum 1. Oktober 2008 passt die Ford Werke GmbH die Preise einiger Modellreihen an. Bei Ford Focus, C-MAX und S-MAX erhöhen sich die Preise (unverbindliche Preisempfehlung ab Werk, inklusive Mehrwertsteuer) um moderate 250 Euro. Dies entspricht einer durchschnittlichen Preiserhöhung von lediglich 0,9 Prozent. Bei weiter >>
Valeo gründet ein neues Joint Venture zur Produktion von Beleuchtungssystemen in Indien
03.10.2008
Valeo gab heute die Gründung eines neuen Joint Venture mit der Anand Group zur Produktion von Beleuchtungssystemen in Indien bekannt. An der neuen Firma, der Valeo Lighting Systems India Private Limited, wird Valeo einen Mehrheitsanteil halten. Das Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Chennai wird Automobilhersteller bedienen, die auf dem rapide wachsenden indischen Markt weiter >>
Scirocco gewinnt AutoBILD Design-Award 2008
03.10.2008
Sieger der Klasse „Sportwagen und Coupés” Mehr als 40.000 AutoBILD-Leser haben entschieden: Der neue Scirocco von Volkswagen ist das schönste Fahrzeug in der Klasse „Sportwagen und Coupés”. „Mit dem Design unseres Scirocco haben wir einer Autolegende neue Emotionen verliehen und in Sachen Design völlig neue Maßstäbe gesetzt”, so Prof. Dr. Martin Winterkorn, weiter >>
Toyota entwickelt weltweit ersten Heckairbag
02.10.2008
Premiere im iQ Mit der Markteinführung des Toyota iQ feiert auch der weltweit erste Heckairbag seine Premiere. Das hintere Luftkissen entfaltet sich im Falle eines Heckaufpralls wie ein Vorhang hinter den rückwä weiter >>
Audi starts production of new Audi A4 in India
02.10.2008
Audi A4 production in Aurangabad, India Audi A4 production in Aurangabad, India * Total of 11,00 weiter >>
BMW ConnectedDrive: Netzwerk für mehr Sicherheit und Komfort
01.10.2008
Der virtuelle Beifahrer Während in der Vergangenheit das Zusammenwirken der drei Bereiche Fahrer, Fahrzeug und Umwelt ausschließlich der individuellen Anpassungsfähigkeit des Menschen überlassen war, bringt BMW ConnectedDrive durch seine innovativen technischen Möglichkeiten eine deutliche Entlastung für den Fahrer. Denn innovative F weiter >>
Nachhaltigkeitsindizes belegen Fortschritte in Personalarbeit und gesellschaftlichem Engagement
30.09.2008
Volkswagen in zwei Dow Jones Sustainability Indizes gelistet Volkswagen hat sich jetzt für zwei renommierte Nachhaltigkeits-Indizes qualifiziert: den Dow Jones Sustainability World Index, der als weltweit bedeutendster Nachhaltigkeitsindex gilt, und den Dow Jones Sustainability STOXX. Neben den anerkannten Leistungen für hocheffiziente Technologielösungen und Umwel weiter >>
Porsche begrüßt Entscheidung des Registergerichts Braunschweig
30.09.2008
Änderung der VW-Satzung abgelehnt. Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, begrüßt die Entscheidung des Registergerichts Braunschweig, die vom VW-Aufsichtsrat beschlossene Satzungs-änderung nicht in das Handelsregister einzutragen. Das Kontrollgremium des Volkswagen-Konzerns hatte in seiner Sitzung am 12. September 2008 mehrheitlich einem Antra weiter >>
Neuer Europachef für Lexus – Andy Pfeiffenberger löst Karl Schlicht ab
27.09.2008
Andy Pfeiffenberger ist von Toyota Motor Europe (TME) zum Vize-Präsidenten von Lexus Europe ernannt worden. Der frühere Vize-Präsident von Toyota Motor in Russland wird die weitere Entwicklung der Marke Lexus in Europa betreuen. Er folgt auf Karl Schlicht, der Lexus seit seiner Berufung 2005 durch Jahre des zweistelligen Wachstums führte und ab Januar 2009 eine neue globale Führu weiter >>
Ford Flatrate mit 1,99 Prozent effektivem Jahreszins für den neuen Ford Fiesta
26.09.2008
Die Anfang 2007 eingeführte und bei Ford-Neuwagenkäufern äußerst beliebte “Ford Flatrate” gibt es ab sofort auch für den neuen Ford Fiesta. Die Ford-Werke GmbH, die Ford Bank und die teilnehmenden Ford- Händler bieten Privatkunden die in der “Ford Flatrate” enthaltende Ford Auswahl-Finanzierung mit 1,99 Prozent effektivem Jahreszins an. Die Ford Auswahl-Finanzierung ist s weiter >>
SEAT fährt in türkische Wohnzimmer
26.09.2008
Ethnomarketing um TV Format erweitert • Unterhaltsame Talkshow „SEAT VIP Dolmus” startet Oktober 2008 • SEAT Alhambra dient ungewöhnlichem Fernsehformat als rollendes TV-Studio   SEAT erweitert sein erfolgreiches Ethnomarketing-Projekt „SEAT spricht Türkisch” um ein ungewöhnliches TV-Format. Am 11. Oktober 2008 geht „VIPDolmus” ( weiter >>
Neue Audi Modelle für Real Madrid und AC Mailand
25.09.2008
Audi ist Partner internationaler Spitzenclubs im Fußball Audi Q7 und Audi R8 sind die Favoriten der Kicker-Stars Fahrzeugübergaben mit Golf experience und Le Mans-Sieger Ronaldinho, Gianluca Zambrotta, Fabio Cannavaro, Rafael van der Vaart, Andrij Shevchenko oder Ruud van Nistelroy – die Familie der Audi Fahrer hat in diesen Tagen weiter >>
BMW Werk München fertigt 750.000sten BMW 3er der aktuellen Generation
25.09.2008
Münchner Stammwerk produziert den 3er im Verbund mit den Werken in Regensburg, Leipzig und Rosslyn Das BMW Werk München hat heute den 750.000sten BMW 3er der aktuellen Generation produziert, einen weißen 335i. Das Jubiläumsfahrzeug geht an einen Kunden in Mexiko. Produktionsstart der mittlerweile fünften Generation der 3er Reihe war am 1. Dezember 2004. weiter >>
Goodyear führt die TreadMax Runderneuerung ein
24.09.2008
Neuer Standard für die Runderneuerung Mit der Einführung der neuen TreadMax Runderneuerung setzt Goodyear einen neuen Industriestandard für die Qualität weiter >>
Freecaster.tv News
24.09.2008
get ready for Europe’s largest freestyle sports event this weekend. The world's best snowboarders, freeskiers, FMX pilots and skateboarders are on course at the Nokia Freestyle.ch in Zurich, Switzerland. Athletes are sure to knock the socks off spectators with dauntless tricks and jumps when fighting for a juicy 110,000 US Dollars in prize money an weiter >>
Ford Deutschland-Chef Mattes: Steigende Nachfrage nach Ford – Nutzfahrzeugen
24.09.2008
Die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen von Ford – insbesondere in Wachstumsmärkten wie Russland oder der Türkei, aber auch in Kernmärkten wie Deutschland – steigt. Wie Bernhard Mattes, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Wer weiter >>
Herbsturlaub: Richtig beladen durch den Herbst
24.09.2008
– Schweres nach unten, leichtes nach oben – Gepäck darf Sicht nicht behindern – Warndreieck und Verbandskasten unter den Beifahrersitz Die Herbstferien stehen vor der Tür. Viele Familien und Wanderfreunde zieht es in die Berge. Wer weiter >>

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here