Intel und weitere Förderer starten die Initiative „Small Things Challenge“

0
446

Intel und weitere Förderer starten die Initiative „Small Things Challenge“

08.01.2009: Intel hat gemeinsam mit den gemeinnützigen Organisationen „Kiva.org“ und „Save the Children“ sowie mit mehreren prominenten Künstlern die Initiative „Small Things Challenge“ ins Leben gerufen. Der offizielle Startschuss des Programms erfolgt im Rahmen der

 Intel hat gemeinsam mit den gemeinnützigen Organisationen „Kiva.org“ und „Save the Children“ sowie mit mehreren prominenten Künstlern die Initiative „Small Things Challenge“ ins Leben gerufen. Der offizielle Startschuss des Programms erfolgt im Rahmen der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, die vom 8. bis 11. Januar 2009 stattfindet.

Die „Small Things Challenge“ richtet sich an Einzelpersonen auf der ganzen Welt und soll diese ermutigen, Geld an die Initiative „Rewrite the Future“ der Organisation „Save the Children“ zu spenden. Diese hat zum Ziel, die Ausbildung von Millionen von Kindern zu sichern, die aufgrund von Kriegen oder bewaffneten Konflikten keine Schule besuchen können.

Parallel dazu sollen Kleinkredite, die „Kiva.org“ von Einzelpersonen an Kleinunternehmer in den Entwicklungsländern vermittelt, den dortigen Lebensstandard verbessern. Interessenten, die einen Beitrag leisten wollen, finden weitere Informationen unter www.smallthingschallenge.com.

Nach Angaben der Vereinten Nationen (UNO) leben mindestens 80 Prozent der Weltbevölkerung von weniger als zehn US-Dollar am Tag. In den Entwicklungsländern besuchen zudem mehr als 75 Millionen Kinder im Grundschulalter keine Schule – fehlende Schulbildung nimmt ihnen aber die Chancen für die Zukunft und setzt den Armutskreislauf weiter fort.

Kleinstbeträge mit großer Wirkung

“Save the Children“, „Kiva.org“ und Intel rufen die Menschen weltweit dazu auf, die „Small Things Challenge“ Initiative (www.smallthingschallenge.com) zu unterstützen, damit mehr Menschen in den Entwicklungsländern von Bildung und wirtschaftlichem Aufschwung profitieren können.

Neben den 100 Millionen US-Dollar die Intel jedes Jahr in Bildungsprogramme auf der ganzen Welt investiert spendet das Unternehmen fünf Cents pro Person, die auf der Website auf das Feld „We’ll donate 5 cents for you“ anklickt. Das Unternehmen stellt für diesen Zweck insgesamt 300.000 US-Dollar zur Verfügung.

Im Rahmen einer Online Auktion stellt Intel zusätzlich zehn Notebooks und zwei Classmate PCs bereit. Diese werden zusammen mit Musikinstrumenten, die von den Musikgruppen Counting Crows und Maroon 5 gestiftet wurden, unter http://stores.ebay.com/SmallThingsChallenge versteigert. Alle zu versteigernden Gegenstände sind mit den Autogrammen der beiden Leadsänger Adam Duritz und Adam Levine versehen. Gebote starten bei Beträgen zwischen 25 und 900 US-Dollar.

Für Spenden an „Save the Children“ ist kein Mindestbetrag vorgeschrieben. In Darfur beispielsweise kann die Organisation mit einer Spende von zehn US-Dollar die Schulgebühren für ein Kind bezahlen; 50 US-Dollar reichen, um ein Klassenzimmer mit einer Schultafel auszustatten.

Kleinkredite über „Kiva.org“ beginnen bei 25 US-Dollar. Kommen beispielsweise über zehn private Kreditgeber insgesamt 250 US-Dollar zusammen, so kann ein Fischer in Kambodscha zusätzliche wertvolle Netze für seinen lebensnotwendigen Fischfang erwerben.


Small Things Challenge auf der CES

Während der Consumer Electronics Show in Las Vegas wird die Small Things Challenge unter anderem ein Kernthema der Keynote des Intel Aufsichtsratsvorsitzenden Craig Barrett am Freitag, den 9. Januar sein. Die Rede ist Teil des Technologie- und Schwellenländer-Programms der diesjährigen CES, das sich schwerpunktmäßig mit der Bedeutung von Technologie für künftiges wirtschaftliches Wachstum befasst.

 Barrett wird in seiner Ansprache insbesondere herausstellen, wie die Arbeit von Save the Children und Kiva.org derzeit das Leben von Millionen von Menschen beeinflusst. Zudem wird er das Publikum gezielt zur Unterstützung aufrufen. Darüber hinaus können Messebesucher sich am Intel-Messestand (Central Hall, Stand #7153) über das Programm informieren und direkt vor Ort an Kiva.org und Save the Children spenden.


Über Kiva.org


www.Kiva.org
, gegründet 2005 mit Sitz in San Francisco, ist die weltweit erste Website für private Kleinkredite, die es Einzelpersonen ermöglicht, Geld direkt Unternehmern in einem Entwicklungsland zur Verfügung zu stellen.

Ziel ist es, Kontakte zwischen Menschen herzustellen, um durch Gewährung von Krediten Armut abzubauen. Kiva.org vermittelt derzeit Kredite von Geldgebern aus mehr als 100 Ländern mit Unternehmern in 42 Entwicklungsländern durch 93 Mikrofinanzpartner.


Über Save the Children

Save the Children ist die führende unabhängige Organisation, die eine nachhaltige Veränderung der Lebenssituation für bedürftige Kinder in den USA und 50 Ländern weltweit bewirkt. Die Hilfsorganisation arbeitet seit mehr als 75 Jahren in einigen der ärmsten und abgelegensten Gegenden, um das Leben der Kinder dort mit Bildungs-, Gesundheits- und Wirtschaftsförderungs-Programmen zu verbessern.

 Im Jahr 2006 startete Save the Children die Kampagne Rewrite the Future, um Kindern in Konfliktregionen eine qualitativ hochwertige Bildung zu ermöglichen. Bis 2010 sollen rund acht Millionen Kinder von dieser Initiative profitieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.savethechildren.org.

Die Small Things Challenge-Initiative ist ein weiterer Baustein in Intels 40jährigem Engagement für die Verbesserung der Bildung. Weitere Informationen dazu sind unter www.intel.com/pressroom/kits/stc zu finden. In den letzten zehn Jahren hat Intel mehr als eine Milliarde US-Dollar investiert, um die Bildungssituation in 50 Ländern zu verbessern; Mitarbeiter von Intel haben in dieser Zeit für denselben Zweck mehr als 2,5 Millionen gemeinnützige Arbeitsstunden geleistet.

Intel (NASDAQ: INTC), das weltweit führende Unternehmen im Bereich Halbleiterinnovation, entwickelt Technologien, Produkte und Initiativen, um Leben und Arbeit der Menschen laufend zu verbessern.

© 2008 Intel Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

* Intel und das Intel Logo sind Marken der Intel Corporation in den USA oder anderen Ländern. Andere Marken oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

– Martin Strobel, Intel Feldkirchen-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/intel-small-things-challenge-foerderer-kiva-org-kleinkredite-gestiftet—54316.html

08.01.2009 / MaP

Weitere Beiträge

Kabel BW: Breitband-Internet für 99% der Kabelhaushalte
29.12.2008
  – Minister Hauk: Modernes Kabelnetz “bedeutenderInfrastruktur-Faktor”   – Rund 8 Millionen Bürger können mit 32 MBit/s surfen   – Auch in ländlichen Gebieten maximale Bandbreite im Kabel möglich   – Netzmodernisierung 2008 mit Anschluss von Schramberg  abgeschlossen Kabel BW hat weiter >>
Jetzt den Interwetten-Jackpot knacken!
18.12.2008
Über 400 Spiele nach Casino-RelaunchErfolgreiche Kooperation mit Microgaming sorgt für ein rekordverdächtiges Spiele-Angebot. Im neuen Casino Portal sind über 400 spannungsgela weiter >>
Onlineshops verlieren Millionen – Studie
17.12.2008
Alarmierende Zahlen für den deutschen Onlinehandel: Laut einer aktuellen Studie des Software- und Beratungshauses Epoq gehen den Webshops in Deutschland jährlich zwischen 500 Millionen und eine Milliarde Euro verloren. Schuld daran ist eine hohe Abbruchquote beim Onlinekauf.Der Studie zufolge gehen 43 Prozent der Branchenkenner von einem jährlichen Schaden von üb weiter >>
Austrian Internet Monitor-Business: Online-Werbung auf Aufholkurs
16.12.2008
Über den Stellenwert des Internets in österreichischen Unternehmen herrschen kaum Zweifel: 87% verfügen über Zugang zum World Wide Web. Innerhalb der Bevölkerung sind 70% online. Gemessen an d weiter >>
Vodafone expandiert in Leipzig und Mainz
09.12.2008
Kemper’s Jones Lang LaSalle vermittelt Einzelhandelsflächen Vodafone hat zwei neue Shops in Leipzig und Mainz eröffnet. In Leipzig präsentiert sich Vodafone in der Karl-Liebknecht-Straße 57 auf rund 190 m² Gesamtfläche. In der Mainzer 1a-Lage G weiter >>
Pilot launched between UK and Kenya
09.12.2008
Vodafone, Safaricom, and The Western Union Company announced today that they will partner to pilot a cross-border Mobile Money Transfer (MMT) service between the U.K. and Kenya. This service will enable customers to send cross-border remittances from select locations directly to Safaricom mobile subscribers in Kenya, generally in minutes. The initi weiter >>
PROJEKT-DEUTSCHLANDREISE zu Besuch bei Intels Entwicklungszentrum in Braunschweig
25.11.2008
Das Intel Germany Research Lab arbeitet an neuen Chiptechnologien und ist der Ursprung der Intel®-Leibniz-Challenge Die beiden Reporter von PROJEKT-DEUTSCHLANDREISE (PD) sind mal wieder im Norden der Republik unterwegs, um versteckte Innovationstreib weiter >>
Pimp my Notebook – Intel schickt Notebooks in die Tuning Werkstatt
13.11.2008
Intel startet die erste Notebook-Modding-Competition Breiter, tiefer, schneller? Nein: eher glitzernd, leuchtend und auf jeden Fall einzigartig! Intel startet die erste Modding-Meisterschaft für Notebooks, die Intel® Centrino® Modding Competition (ICMC). Bei diesem Kreativwettbewerb geht es erstmals um den Umbau und die Individualisierung von Notebooks. F weiter >>
Urban Tool – Perfect gift ideas for smart guys
13.11.2008
With innovative accessories from URBAN TOOL your present turns out to be the most stylish and professional ever! With the businessHolster guys are holding their devices in proper style. All gadgets like smartphone, PDA and others can be stored easily in the ergonomic holster. Perfect for single devices is the slyJag, an eclectic pouch with various wearing options. weiter >>
EuroDNS Luxemburg – neuer Inhaber von whois.de in Kooperation mit Sedo
13.11.2008
Relaunch von whois.de in Kooperation mit Sedo Neuer Inhaber des Portals ist EuroDNS, Spezialist für die europaweite Registrierung von Internetadressen Der Whois-Dienst www.whois.de ist neuerdings mit neuen Funktionen weltweit für alle erreichbar, die sich über die Verfügbarkeit von Internetadressen erkundigen möchten. Bis Juni 2008 war das Portal im Besitz von Sedo weiter >>
AIM Consumer : Die Evolution der Mobile Surfers
12.11.2008
Austrian Internet Monitor – Consumer (AIM-C): Über ein Viertel nutzt einen mobilen Internetzugang Die Internetnutzung in Österreich hat bereits vor einigen Monaten die Zweidrittelmarke überstiegen und liegt weiter >>
PHP-Journal mit Windows-Special
04.11.2008
Windows und PHP vertragen sich immer besser. Ein Special in der aktuellen Ausgabe 6/2008 des PHP-Journals zeigt, was alles möglich ist. Ergänzt wird der Schwerpunkt mit einer Marktübersicht zu Windows-Hostern und einem Überblick über PHP-Testumgebungen auf Windows-PCs. Daneben werden in Workshops zahlreiche PHP-Applikationen und deren Installation, Erweiterung und Anpassu weiter >>
Vodafone acquires additional stake in Polkomtel
29.10.2008
Vodafone announces today that it has agreed to acquire an additional 4.8% stake in Polkomtel S.A. (“Polkomtel”), a leading telecommunications operator in Poland, from TDC A/S (“TDC”) for a total cash consideration of ?176 million plus accrued interest at closing. The acquisition will increase Vodafone's stake in Polkomtel from 19.6% to 24.4%, enhancing its exposure to the weiter >>
Jetzt ist wirklich Leben in den Räumen der Funk & TV Akademie (FTVA)!
24.10.2008
Premiere an der FTVA: Hamburg bildet Journalisten der Zukunft aus Erster Jahrgang an der Funk & TV Akademie gestartet Der erste Ausbildungsjahrgang an der neuen Journalisten-Schmiede in der Hafencity ist erfolgreich gestartet. Seit Anfang Oktober läuft der Unterricht für angehende NewTV-Journalisten. Damit hat sowohl für die Schüler als auch weiter >>
Die Zukunft bewegter Bilder
22.10.2008
Kommunikation in bewegten Bildern liegt im Trend. Doch welche Formate sind erfolgreich? Welche Geschäftsmodelle rentabel? Und über welche Wege erreicht man seine Zielgruppe? – Die TV Komm. befasst sich vom 12. bis 13. November 2008 mit diesen Themen im Kongresszentrum Karlsruhe. Erfahrene Kommunikationsexperten aus Medien, Wirtschaft und Forschung berichten aus der Praxi weiter >>
CMOs Annoyed by Agencies, Ad Networks
22.10.2008
HP, Charles Schwab Mull Going Direct to Media Companies; Verizon Takes Online Partners to Task By Jack Neff   Agencies and ad networks came in for some rough treatment at a CMO roundtable during the Association of National Advertisers' annual conference on Saturday as executives vented their dissatisfaction with agency models and weiter >>
Vodafone statement regarding Vodacom
09.10.2008
Vodafone notes the announcement issued by Telkom SA Limited and confirms that it has made a non-binding proposal to acquire a 15% stake in Vodacom Group (Proprietary) Limited for a cash consideration of ZAR 22.5 billion less the attributable net debt of Vodacom at the date of signing subject to, inter alia, the listing and unbundling of Telkom's remaining stake of 35% in Vodacom weiter >>
Vodafone launches the new exclusive BlackBerry Storm
08.10.2008
* First 'clickable' touch screen smartphone purpose built for Vodafone- revolutionary tactile touch display * Building on BlackBerry platform's strong wireless heritage, the BlackBerry Storm is ideal for both consumers and business users featuring: o Large, high resolution screen coupled with Vodafone's ultra high speed network delivering world class Intern weiter >>
Wolfgang Kasper übernimmt Vorsitz der M-Days
07.10.2008
Wolfgang Kasper, ehemaliger Geschäftsführer der RTL mobile GmbH, übernimmt den Vorsitz des Fachkongresses der Mobile Ad and Content Days, kurz M-Days. Vom 22. – 23. Januar 2009 tauschen sich führende Marktplayer aus den Bereichen Mobile- und Online-Media, Marketing, Entertainment sowie Commerce und Technology auf dem etablierten Fachkongress und der parallel ausgerichteten Messe weiter >>
Webciety – Internet is coming home
02.10.2008
Das Thema der CeBIT 2009 heißt Webciety, eine Wortschöpfung aus den Begriffen web und society. Hinter dem neuen Wort steht die derzeit wichtigste technische Entwicklung: wie keine Technologie zuvor greift das Internet in alle Lebensbereiche ein, verändert die Spielregeln und verschiebt das Gefüge der Kräfte. weiter >>
Vodafone management appointments
29.09.2008
Following the announcement on 9 September 2008 that the EMAPA region would be reorganised to provide greater focus on the Group's higher growth markets, Vodafone Group Plc (“Vodafone”) today announces new senior management appointments: Nick Read, currently CEO of Vodafone UK, will be appointed CEO of the Asia-Pacific & Middle East Region which will comprise Vodafone' weiter >>
Intel Deutschlandreise: Wo Genialität ihre Marktreife erlangt
25.09.2008
Im traumhaften Oldenburg besucht das PROJEKT-DEUTSCHLANDREISE die Ideenschmiede OFFIS e.V. Alle Folgen ab heute auf www.projekt-deutschlandreise.de. OFFIS, das Forschungs- und Entwicklungsinstitut für Informatik-Werkzeuge und –Systeme, steckt voller kreativer Denker: Forscher schaffen hier in den Bereichen Energie, Gesundheit und Verkehr den schnellen Wissen weiter >>
Google präsentierte in New York das T-Mobile G1
24.09.2008
Konkurrenz für's Iphone Der Schleier wird gelüftet: Die Mobile-Partner Google, HTC (als Hersteller) und T-Mobile (als Vertriebspartner) stellen heute in New York das erste Mobiltelefon mit Googles Betriebssystem Android vor. Das Gerät soll alle Pluspunkte gängiger Smartphones vereinen: Den Touchscreen vom Iphone, die ausklappbare Tastatur von Nokia Artikel weiter >>
Die Intel Centrino Modding Competition ist gestartet – Kreative Notebookdesigner gesucht
22.09.2008
Bis zum 10. Oktober läuft die Anmeldefrist für die erste Notebook Modding Competition. Die Intel Centrino Modding Competition ist ein Kreativwettbewerb, bei dem es um den Umbau und die Verschönerung von Notebooks geht. Ab sofort können sich kreative Handwerkertalente über die Competition Website www.intel.de/modding für die Teilnahme an der Intel Centrino Modding C weiter >>
Netlog: Soziales Netzwerk bringt “Sofort-Übersetzung” für Entwickler auf den Markt
20.09.2008
– Netlog führt einzigartiges Währungssystem und Lokalisations-Tools für OpenSocial-Entwickler ein Netlog, das europäische soziale Netzwerk mit mehr als 35 Millionen Mitgliedern, stellt nun externen Entwicklern seine Übersetzungs- und Lokalisationskapazitäten zur Verfügung. Das bekannte Übersetzungssystem des Netzwerks ermöglicht nahezu sofortige Übersetzungen in 23 Sprachen. Netl weiter >>
OMD -Vermarktergrößen erwarten Branchenkonsolidierung
20.09.2008
Daniela Patrzek   Mit einem großen Bauchladen für Online-Werbung will AOL mit seiner Platform A für leuchtende Werberaugen sorgen. Rund 500 Vermarkter tummeln sich in Deutschland. Mehr als 50 werden nicht überleben, glauben die Big Player auf dem Markt. Die Online-Vermarkterlandschaft erwartet eine Konsolidierungswelle. Das zumin weiter >>
Grey EMEA schafft bei den Euro Effies den Grand Slam
19.09.2008
Grey EMEA im vierten Jahr in Folge zum Agenturnetzwerk des Jahres ernannt Bei der Preisverleihungszeremonie der EACA Euro Effie Awards, die heute Abend in Brüssel stattfand, konnte Grey EMEA zum vierten Mal in Folge die Auszeichnung “Agenturnetzwerk des Jahres” gewinnen. Zuvor hatte die Agentur bereits vier Auszeichnungen in drei Kategorien für sich weiter >>
Studie: Unterbrecherwerbung im Web wirkt und Steigerung durch MidRolls um 200 Prozent
17.09.2008
Daniela Patrzek Unterbrecherwerbung im Internet erzielt zum teil bessere Leistungswerte als die bislang üblichen Preroll-Video-Ads, zeigt eine aktuelle Studie des ProSiebenSat.1-Vermarkters SevenOne Interactive. Unterbrecherwerbung erzielt bei Filmen im Internet eine überdurchschnittlich hohe Werbewirkung. So steigern die Unterbrecher-Werbespots in der Mitt weiter >>
Vodafone senior management and organisational changes
09.09.2008
Vodafone Group Plc (“Vodafone Group”) today announces a number of changes to its organisational structure and new senior management appointments. With effect from 1st October Michel Combes will join Vodafone as CEO, Europe Region. In this role he will be responsible for all markets currently part of the Europe Region, togeth weiter >>

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here